Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg
Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg

Gemeinschaft im Glauben  - Glauben in der Gemeinschaft

Einladung zum kleinen Ferienprogramm

Hallo Kids !

 

Vielleicht braucht ihr zu Beginn der Sommerferien gleich ein wenig „action“?

Die Pfarrgemeinde Großkrotzenburg  wird auch in diesem Jahr in der ersten Sommerferienwoche vom 03. bis 07. Juli ein kleines Ferienprogramm für alle Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren zusammenstellen.

 

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl auf max. 30 Kinder begrenzt.

 

Also – meldet euch am besten gleich an! Das genaue Programm gibt es im Mai/Juni.

 

Für die Durchführung der Ferienspiele werden noch erwachsene Mithelfer gesucht. Wer Frau Henriett Horvath und Frau Birgit Imgram gerne unterstützen möchte, bitte im Pfarrbüro Tel. 914 738 0, bei Frau Henriett Horvath (Gemeindereferentin) Tel. 914 738 12 oder bei Frau Birgit Imgram (Gemeindereferentin)  Tel. 06181-959013 melden

BIBELGESPRÄCH

Alle an der Bibel Interessierten sind ganz herzlich eingeladen, die Bibel neu zu entdecken, gemeinsam über das Wort Gottes nachzudenken und sich darüber auszutauschen.

 

Das nächste Bibelgespräch findet statt

am Montag, 27. März 2017

um 20.00 Uhr (- ca. 21.30 Uhr)

im Pfarrzentrum Heilig Geist in der Waldsiedlung.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Birgit Imgram

Taizé-Gebet

Liebe Gemeinde, liebe Christen,

wir laden Sie recht herzlich zu unserem

Taizé-Gebet

am 17. März 2017

um 19:30 Uhr

ein.

Das Taizé-Gebet findet im

kath. Gemeindezentrum Hl. Geist

J.-F.-Kennedy-Straße 24

Großauheim – Waldsiedlung

statt.

Im Anschluss an das Gebet gibt es Zeit und Raum zum persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Der Singkreis Hl. Geist

 

 

Kreuzwegandachten

in der Fastenzeit

 

In der Fastenzeit findet  am Dienstag, den 07.03., 14.03., 21.03., 28.03. 04.04.  und 11.04. jeweils um 18.00 Uhr eine Kreuzwegandacht in der Kirche statt.

Lektoren- und Kommunionhelfer Treffen am 22. März

um 19.00 Uhr

Das nächste Treffen der Lektorinnen und Lektoren sowie der Kommunion-helferinnen und Kommunionhelfer findet am Mittwoch, den 22.03.2017 um 19.00 Uhr statt. Wir wollen den Einsatzplan vom Palmsonntag bis zu den Sommerferien 2017 erstellen. Bei Verhinderung bitte unbedingt einen Zettel mit den Einsatz-wünschen im Pfarrbüro oder bei

Christa Schubert

Feldlache 6, Tel. 914533, abgeben.

(christa-schubert@web.de)

DÄMMERT´S SCHON?

Frühschichten in der Fastenzeit

 

Im Pfarrheim St. Laurentius, Großkrotzenburg,  finden in der Fastenzeit Frühschichten zur Besinnung und Vorbereitung auf Ostern statt.

Frühschichten:

jeweils freitags am 10.03., 17.03., 24.03. und 31.03. um 6.00 Uhr in den Jugendräumen mit anschließendem Frühstück.

 

Sie sind herzlich eingeladen

Cross Over  -

zwischen Tod und Auferstehung

Zeit zur Stille, Gebet, Gesang und gemeinsamer Ausklang mit kleinem Imbiss.

Wann:       Karfreitag, 
                 14.04.2017

                 um 18.00 Uhr

Wo:     Heilig Geist,
            HU-Großauheim,
            J.-F.  Kennedystr. 24

 

Wer Zeit und Lust hat mitzuhelfen kann sich gerne bei Frau Henriett Horvath, (Gemeindereferentin) melden. Tel. 914 738 12

Krankenkommunion

Wenn Sie krank sind oder nicht mehr so gut zu Fuß sind und nicht mehr regelmäßig zum Gottesdienst kommen können: wir kommen zu Ihnen nach Hause! Wir unterhalten uns mit ihnen, beten (manchmal auch singen) mit Ihnen, und bringen Ihnen die Hl. Kommunion.  Scheuen sie sich nicht, dieses Angebot anzunehmen und rufen Sie im Pfarrbüro an unter der Telefonnummer 

06186-914 738 0

MISEREOR-Fastenaktion

01./02.04.2017

Die Fastenaktion 2017 richtet ihren Blick nach Burkina Faso und dort auf kleinbäuerliche Familien, die gemeinsam einen dauerhaften Weg aus Armut, Hunger und Not finden.

MISEREOR unterstützt sie in ihrem Mut, neue Methoden in Landwirtschaft und Viehhaltung auszuprobieren. Althergebrachtes Wissen wird selbst weiterentwickelt und verbessert. „Es gibt Armut und viele andere Probleme in Afrika, aber man darf nicht vergessen, dass die Afrikaner sich entwickeln wollen“, bringt Projektpartner Djeni Lekoun das Anliegen auf den Punkt.

 

Wir laden Sie darum herzlich ein: Unterstützen Sie mit MISEREOR kleinbäuerliche Familien in Burkina Faso dabei, ihre Zukunft eigenständig in die Hand zu nehmen. Machen Sie sich zu Hause und in Ihrer Gemeinde mit MISEREOR auf den Weg und zeigen Sie gemeinsam mit uns ein anderes Bild von Afrika. Denn die Welt ist voller guter Ideen. Lassen wir sie wachsen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarrei St. Laurentius