Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg
Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg

Gemeinschaft im Glauben  - Glauben in der Gemeinschaft

Laurentiusbote 24 März bis 6 Mai 2018

ePaper
Teilen:

Die Kirchenrenovierung ist abgeschlossen - unsere Pfarrkirche steht uns wieder zur Verfügung.

Lesen Sie mehr unter der Rubrik "Kirchenrenovierung"

in der Rubrik "Nachrichten"

 

<< Neues Textfeld >>

Krankenkommunion

 

Wenn Sie krank sind oder nicht mehr so gut zu Fuß sind und nicht mehr regelmäßig zum Gottesdienst kommen können: wir kommen zu Ihnen nach Hause! Wir unterhalten uns mit ihnen, beten (manchmal auch singen) mit Ihnen, und bringen Ihnen die Hl. Kommunion.  Scheuen sie sich nicht, dieses Angebot anzunehmen und rufen Sie im Pfarrbüro an unter der

Telefonnummer 06186-9147380

 

Musikalischer KREUZWEG

 

meditative Gesänge zu den Kreuzwegstationen

 

Komponist: Joseph Kronsteiner  ehem. Domkapellmeister in Linz

 

Palmsonntag,

25. März 2018, 17.00 Uhr

Kath. Pfarrkirche „St. Laurentius“, Großkrotzenburg

 

Kirchenchor „St. Cäcilia“ Großkrotzenburg

Orgel:    Susanne Kraus

Leitung: Berthold Mangelmann

 

Es wird um eine Spende für die Kirchenrenovierung gebeten.

BIBELGESPRÄCH

 

Alle an der Bibel Interessierten sind ganz herzlich eingeladen, die Bibel neu zu entdecken, gemeinsam über das Wort Gottes nachzudenken und sich darüber auszutauschen.

Das nächste Bibelgespräch findet statt

am Montag, 26. März 2018

um 20.00 Uhr (- ca. 21.30 Uhr)

im Pfarrzentrum Heilig Geist

J.-F.-Kennedy-Str. 24, Großauheim

am Donnerstag, 26. April 2018

um 20.00 Uhr (- ca. 21.30 Uhr)

im Pfarrzentrum St. Jakobus

bei der Paulskirche

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Birgit Imgram

Taizé-Gebet

Liebe Gemeinde,
liebe Christen,

wir laden Sie recht herzlich zu unserem Taizé-Gebet

 

am 29. März 2018

(am Gründonnerstag nach der Abendmahlsmesse)

und

am 20. April 2018

um 19.30 Uhr

 

ein.

Das Taizé-Gebet findet im

kath. Gemeindezentrum
Hl. Geist

J.-F.-Kennedy-Straße 24

Großauheim – Waldsiedlung

statt.

Im Anschluss an das Gebet gibt es Zeit und Raum zum persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Euch/Sie!

Der Singkreis Hl. Geist

Fahrt ins Blaue

Die Fahrt ins Blaue findet am Samstag, 01. Sept. 2018 statt. 

Bitte merken Sie sich den Termin vor.

 

Kreuzweg für Kinder

Wir erinnern uns an die

letzten Stunden Jesu –

und vertrauen darauf,

dass der Tod nicht das Letzte

bleiben wird…

Treffpunkt:

Karfreitag, 30. März, 10.30 Uhr

St. Laurentius-Kirche

Der Stationenweg führt durch die Straßen.  Bitte „wetterfeste“ Kleidung anziehen.

 

Geänderte Bürozeiten während der Osterferien:

Das Pfarrbüro ist in den Ferien an folgenden Tagen geöffnet:

Dienstag, 27.03.

von   9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Donnerstag, 29.03.

von   9.00 Uhr – 12.00 Uhr und

von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Dienstag, 03.04.

von   9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Donnerstag, 05.04.

von   9.00 Uhr – 12.00 Uhr und

von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

DÄMMERT´S SCHON? Frühschichten in der Fastenzeit

 

Im Pfarrheim St. Laurentius, Großkrotzenburg,  finden in der Fastenzeit Früh- schichten zur Besinnung und Vorbereitung auf Ostern statt.

 

Frühschichten:

jeweils freitags am 23.02., 09.03., 16.03.  und 23.03. um 6.00 Uhr in den Jugendräumen mit anschließendem Frühstück.

 

Sie sind herzlich eingeladen

 

Kreuzwegandachten

in der Fastenzeit

 

In der Fastenzeit findet  am Dienstag den 27.02., 06.03, 13.03., 20.03., und 27.03. jeweils um 18.00 Uhr eine Kreuzwegandacht statt.

 

Palmzweige

Ihre alten Palmzweige können sie in die Kirche mitbringen. Ab Palm-sonntag bis Mittwoch steht ein Korb dafür  bereit. Die Palmzweige werden im Osterfeuer mit verbrannt.

 

Sakrament der Versöhnung  

 

Wegen der Renovierung der Pfarrkirche bittet Pfarrer Sack einen Termin für das Sakrament  der Versöhnung  mit ihm zu vereinbaren.

 

Pfarrer Christian Sack

 

06186-914 738 11

0152 - 535771177

Gottesdienst zur Verabschiedung von

Pfarrerin Heike Käppeler

Ostermontag, 02.04.2018, 15.00 Uhr

in der Gustav-Adolf-Kirche Hanau-Großauheim

Wir bedanken uns für die gute ökumenische Zusammenarbeit und wünschen Ihr und Ihrer Familie einen guten Start in Nidderau-Windecken.

 

denk-mal Wanderung

 

Unsere nächste denk-mal-Wanderung führt uns nach Großostheim. Am Sonntag, den 18.03.2018 treffen wir uns um 13.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Laurentius. In Fahrgemeinschaften wollen wir unseren Startpunkt erreichen. Entlang der alten Bachgau-Bahn laufen wir ca. 7 km. Unterwegs wird es an verschiedenen Stellen passende spirituelle Impulse geben. Die abschließende Einkehr findet in einem Weingut in Großostheim statt. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer aus dem gesamten Pfarrverbund. Weitere Informationen und Anmeldung bei Ute Bergmann, Bahnhofstraße 2a, Tel. 06186/1086 oder per  E-Mail: ubergmann@schuhklassert.de

 

 

Palmstraußaktion 2018

 

Am Samstag, 24.03. nach der Vor-abendmesse und am Sonntag, 25.03. vor dem Festgottesdienst werden auf dem Platz vor dem Heimatmuseum Palmsträußchen gegen eine Geld-spende angeboten.

 

Kinder-Aktions-Tage in den Osterferien

Am 26. März und 27. März 2018 in der Zeit von 10.00 - 12.30 Uhr laden wir in den Osterferien zu Kinder-Aktions-Tagen ein. Sie finden am Dienstag im Pfarrheim              St. Laurentius in Großkrotzenburg und am Mittwoch im Pfarrheim St. Jakobus in Großauheim statt.

Eingeladen sind alle Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren. An diesen Tagen wollen wir uns mit Euch auf das Osterfest vorbereiten.

Für die Durchführung werden viele „Helfende Hände“ benötigt. Wer von den Erwachsenen oder Jugendlichen Lust, Zeit und Interesse hat, darf sich gerne im Pfarrbüro melden, um mitzuhelfen. Demnächst werden Flyer herausgegeben, die detaillierte Informationen sowie eine Anmeldung enthalten.

Wir freuen uns schon und hoffen, viele Kinder und Helferinnen und Helfer begrüßen zu dürfen.

Birgit Imgram und Henriett Horvath

(Gemeindereferentinnen)

Großkrotzenburger Weltladen

 

Was schenken zur Erstkommunion bzw. Konfirmation? Stets diese spannende Frage. Neben dem vielfältigen Angebot, das Einzelhändler hier vor Ort bereithalten, auf das wir nicht nur als Mitglied im "fachwerk hhg" gerne verweisen, gibt es auch die Möglichkeit, Geschenkgutscheine und Weiteres im Weltladen zu erwerben. Denn, so sagt ein Sprichwort: "geteilte Freude ist doppelte Freude", auch für die Menschen in wenig entwickelten Ländern (z.B.  dass Kindern dort ermöglicht wird, eine solide Schulbildung zu erhalten).

 

Öffnungszeiten des Weltladen, Bahnhofstr. 2

 

Di, Do + Fr von 9.30 – 12.30 Uhr

Mo, Di, Do + Fr von 15.00 – 18.00 Uhr

Sa. von 10.00 - 13.00 Uhr

 

WELTGEBETSTAG

 

„STIFTE machen MÄDCHEN stark!“

 

Immer am ersten Freitag im März feiern Christinnen und Christen rund um den Erdball Weltgebetstag.

An diesem einen Tag im Jahr feiern sie weltweit den gleichen Gottesdienst. Sie singen die gleichen Lieder, sprechen die gleichen Gebete, ausgewählt vom jeweiligen Partnerland.

In diesem Jahr ist es der kleine südamerikanische Staat Surinam.

Weltgebetstag bedeutet aber nicht nur gemeinsam Gottesdienst feiern, nicht nur das Kennenlernen des jeweiligen Partnerlandes, sondern es bedeutet auch Unterstützung von Projekten, die Menschen befähigen ein menschenwürdiges, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Beispielhaft dafür steht das Projekt „STIFTE machen MÄDCHEN stark!“

Mit Hilfe dieses Projektes ermöglicht der Weltgebetstag 200 syrischen Mädchen, die in einem Flüchtlingscamp im Libanon leben, Schulunterricht.

Gemeint ist damit nicht nur das reine Erlernen der Kulturtechniken: Lesen, Schreiben, Rechnen, sondern auch die Aufarbeitung der erlebten Kriegstraumata unter Anleitung geschulter Psychologinnen und Sozialpädagoginnen.

 

So funktioniert das Projekt:

Wir, die wir Menschen in Not helfen wollen, und unsere Umwelt lieben und erhalten wollen, bringen unsere ausgedienten Kugelschreiber, Metallstifte, Füllfederhalter und Füllerpatronen, Gelroller, Textmarker, Filzstifte, Druckbleistifte, sowie Korrektur-mittel, z. B. leere TIPPEX – Fläschchen u.a. zu den unten genannten Sammelstellen:

 

Rathaus, Bahnhofstraße 3 (Foyer / Information) in 63538 Großkrotzenburg

Franziskanergymnasium Kreuzburg, Niederwaldstraße 1 in 63538 Großkrotzen-burg

Weltladen Großauheim, Rochusplatz 1, 63457 Hanau – Großauheim

 

Bitte keine Bleistifte, Buntstifte, Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Scheren und Druckerpatronen in die Sammelbehälter werfen.

 

Die gefüllten Sammelbehälter (Gewicht gut 15 Kilogramm) werden dann an eine Recycling – Firma gesandt.

 

Der Gegenwert von 15,00 EURO pro gut gefülltem Sammelbehälter, gesponsert durch die Firmen BIC und TERRYCYCLE, wird dem Weltgebetstag gutgeschrieben.

Mit dem Gegenwert dieser sachgerecht entsorgten bzw. recycelten Materialien unterstützt der Weltgebetstag 200 syrische Mädchen, um ihnen so langsam aber dauerhaft den Weg zurück in die Normalität zu ermöglichen.

Das Weltgebetstag – Team der Evangelischen Kirchengemeinde am Limes und der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Laurentius in Großkrotzenburg bedankt sich im Voraus bei allen, die im Jahr 2018 diese Aktion unterstützen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarrei St. Laurentius