Pfarrei St. Laurentius
Nebenstrasse 27
63538 

Großkrotzenburg

Telefon:06186 – 914738-0

E-Mail: info@sanktlaurentius.org 

 

Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg
Pfarrei St. Laurentius Großkrotzenburg

Der Pfarrgemeinderat


Laut Satzung für die Pfarrgemeinderäte in der Diözese Fulda in der Fassung vom 24. Juli 1995 sind in allen Pfarreien und Pfarrkuratien Pfarrgemeinderäte zu bilden. Der PGR hat vor allem die Aufgabe “den Pfarrer in seinem Amt zu  unterstützen sowie die die Pfarrei betreffenden Fragen zusammen mit ihm zu beraten”.
Um diese Aufgabe zu erfüllen werden in jeder Pfarrei Frauen und Männer direkt von den Gemeindemitgliedern in den Pfarrgemeinderat gewählt.
In der Pfarrei St. Laurentius besteht der Pfarrgemeinderat aus 15 gewählten Mitgliedern. Dazu kommen als stimmberechtigte Mitglieder der Pfarrer sowie Kapläne, Diakone und die in der Pfarrei hauptamtlich tätigen Laien im  pastoralen Dienst.
Um die Zusammenarbeit zwischen Pfarrgemeinderate und Verwaltungsrat sicherzustellen entsendet das jeweilige Gremium in der Sitzung des anderen Gremiums ein nicht stimmberechtigtes Mitglied.
Die Amtszeit des Pfarrgemeinderates beträgt jeweils 4 Jahre.
Laut Satzung ist der Pfarrgemeinderat verpflichtet, einmal in Jahr die Gemeindemitglieder über seine Tätigkeit zu unterrichten. Diese Forderung wird in unserer Pfarrei dadurch erfüllt, dass der Sprecher des PGR an einem  Wochenende im November in allen Gottesdiensten einen Bericht über die Arbeit des zurückliegenden Jahres gibt.
Die Sitzungen des Pfarrgemeinderates finden 7 bis 8 mal pro Jahr jeweils mittwochs abends im Pfarrheim statt. Da sie öffentlich sind freuen sich die Mitglieder immer über Besucher.

 

 

Sie erreichen uns über e-mail:
pgr@sanktlaurentius.org

 

Neues vom PGR

 

Am Mittwoch, 29. Januar 2020 fand ab 19.30 Uhr im Pfarrheim die zweite Sitzung des neugewählten Pfarrgemeinderates der katholischen Pfarrgemeinde St. Laurentius statt.

 

Zum Beginn wurden die Mitglieder*innen des PGR im Treppenhaus des Pfarrheims fotografiert, jedoch fehlen auf dem Bild Ute Pridöhl, Pfarrer Krenzer, Diakon Bickmann und Gemeindereferentin Henriett Horváth.  Vielen Dank an Stella Breidenbach, die die Fotos machte.

 

Nach der Begrüßung durch die Sprecherin Sabine Breidenbach folgten ein Religiöser Impuls, die Verabschiedung des Protokolls der konstituierenden Sitzung und die Hinzuwahl von Frau Friedrich.

 

Für den Verwaltungsrat der Kirchengemeinde berichtete Herr Gollbach über den Planungsstand für den Neubau der Kindertagesstätte, Änderungen bei der Rendantentätigkeit und die Position der Verwaltungsratsmitglieder zum Bistumsprozess 2030.

 

Dem folgte der Bericht aus der Steuerungsgruppe zum Bistumsprozess 2030, der das Ziel hat, im Bistum Fulda zukünftig noch ca. 45 Pfarreien, statt der bisher ca. 250, zu haben, da die personellen und finanziellen Ressourcen rückläufig sind. Zwischen den lokal beteiligten 6 Pfarreien gibt es zur Umsetzung unter-schiedliche Positionen. In der neu zusammengesetzten Steuerungsgruppe wird der PGR durch die Sprecherin Sabine Breidenbach vertreten sein. Der Verwaltungsrat benennt seinen Delegierten in einer gesonderten Sitzung.

Es ist eine Versammlung in Großkrotzenburg geplant, um die Gemeindemitglieder über den Bistumsprozess 2030 und die Auswirkungen auf die Pfarrgemeinde St. Laurentius zu informieren.

 

Weiterhin ging es an diesem Abend um die Bildung von 4 Arbeitskreisen zu den Inhalten:

Feier des Glaubens - Liturgia“,

Werke aus dem Glauben - Diakonia“,

Weitergabe des Glaubens – Martyria“ und

Gemeinschaft der Glaubenden – Koinonia“.

                                                                          

Die Mitglieder*innen des Pfarrgemeinderates besprachen miteinander die Themen der Arbeitskreise und trugen sich in die jeweiligen Listen ein, um jene Wege fortzuführen oder neue zu entwickeln, die das kirchliche Leben in Großkrotzenburg gewährleisten.

 

In der Klausur des Pfarrgemeinderates Ende März werden dann die Arbeitskreise gebildet.

                                                   

Mit Terminabsprachen und organisatorischen Klärungen endete die Sitzung. Die nächste öffentliche Sitzung des Pfarrgemeinderates ist am 13. Mai 2020.

 

 

Oben links Pfarrer Sack, daneben Vorstandsmitglied Susanne Kraus und Andreas Singer.

Nächste Stufe Ute Bergmann und Christa Schubert.

In der Bildmitte Tobias Benzing, Dorothea Friedrich und Yvonne Weigel,

darunter Schriftführer Peter Plettner, Silke Palzer und die Sprecherin des PGR Sabine Breidenbach.

Am unteren Bildrand Sabine Kaufhold und Michael Gänge, ein weiteres Vorstandsmitglied.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarrei St. Laurentius